Leben auf Krumhuk

Wir leben auf Krumhuk in einer großen Farmgemeinschaft von ca. 80 Menschen, die sich aus Betreibern, Angestellten, Praktikanten, Familien und Kindern zusammensetzt. Gemeinschaftsleben wird auf unterschiedlichste Art gelebt: gemeinsames Arbeiten und Wohnen auf der Farm, Jahresfeste und Gottesdienste, Chorsingen, Eurythmie und ein Morgenkreis auf dem Farmhof gehören zum Wochenanfang.

KINDER

Die Kinder der Mitarbeiter besuchen den Farmkindergarten. Er ist in einem ehemaligen Pferdestall eingerichtet und wird von einem Praktikanten unter Anleitung erfahrener Waldorfpädagogen geführt. Kommen die Kinder ins Schulalter besteht die Möglichkeit, die Farmschule Aris zu besuchen.

Ein Teil der Kinder hat das Privileg die Waldorfschule in Windhoek zu besuchen. Die Entscheidung ist abhängig vom Aufnahmeverfahren der Schule, der Zusage der Eltern und von einer zu regelnden Finanzierung durch Paten, da das Schulgeld die Möglichkeiten der Eltern weit überschreitet. Den täglichen Schultransport übernimmt die Farm.

Nachmittags findet eine Hausaufgabenbetreuung durch einen Praktikanten statt, der auch in der Schule hospitiert, um die Eltern mit Anregungen, Hilfe und Information versorgen zu können und um das Gefälle zwischen den häuslichen Verhältnissen und der Schule etwas ausgleichen zu können.

Das alles ist nur denkbar mit den helfenden Händen und die finanzielle Unterstützung der Menschen, denen die Zukunft Afrikas am Herzen liegt und die sich dem Ziel verbunden fühlen, dass eine menschenwürdige Zukunft zum großen Teil auf einer sinnvollen und ganzheitlichen Erziehung der Kinder und Jugendlichen begründet ist.

Bankverbindung:
Freundeskreis zur Förderung der Farm Krumhuk e.V.
BLZ: 430 609 67
Konto-Nr. 200 379 5100

Patenschaften: Corinna Schauenburg
> Kontakt


FREUNDESKREIS

Der Freundeskreis kümmert sich unter der Leitung von Günther Lettnin von Deutschland aus um die Verwaltung von Spendengeldern und informiert in regelmäßig erscheinenden Rundbriefen über neue Entwicklungen auf Krumhuk.

Spenden können entweder zweckgebunden oder allgemein zur freien Verfügung für die Krumhuker Sozial- und Landwirtschaftsprojekte auf das oben genannte Konto gegen eine Spendenbescheinigung entrichtet werden. Krumhuks Menschen danken es Ihnen.

> zum Freundeskreis Krumhuk

······································································· ·····························